Schellhas Event & Catering | Events & Anlässe privat
Als Catering-Service und Event-Agentur stehen wir Ihnen bei Veranstaltungen jeder Art zur Seite und erfüllen jeden Ihrer Veranstaltungsträume.
Hochzeit, Catering, Party, Veranstaltung, Veranstaltungsort, Feier, Geburtstag, Firmenfeier, Caterer, Partyservice, Eventagentur, Event-Agentur, Neuss, Düsseldorf, Mönchengladbach, Köln, events, Klarissenkloster, Hermeshof, Rommerskirchen, Hochzeitsfeste, Trauungen, Taufen, Kommunionen, Trauerfeier, Catering, Meetings
3788
page-template-default,page,page-id-3788,page-child,parent-pageid-12,ajax_updown,page_not_loaded,,boxed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Private Feierlichkeiten

Events & Anlässe privat

Der unver­gess­li­che Hei­rats­an­trag

 

Sie sind auf der Suche nach einer wirk­lich beein­dru­cken­den und unver­gess­li­chen Idee für Ihren geplan­ten Hei­rats­an­trag? Und die Idee haben Sie schon, doch – wie soll man die­se Vor­ha­ben orga­ni­sie­ren?

 

Wir hel­fen Ihnen z.B.:

 

Der Pick­nick-Antrag

Wir stel­len Ihnen z.B. einen Rund-Pavil­lon an einem Fluss oder See (viel­leicht haben Sie sich hier das ers­te Mal geküsst) auf und gestal­ten Ihnen ein Cand­le­light-Din­ner für zwei… Im Des­sert könn­te dann der Ring ver­steckt sein.

 

Der Kut­schen­an­trag

Wir holen Sie und Ihre Zukünf­ti­ge mit einer Kut­sche ab. Der Tisch wird reich gedeckt sein mit kuli­na­ri­schen Schman­kerln und den bes­ten Wei­nen. Beim Errei­chen einer beson­ders roman­ti­schen Stel­le wird gehal­ten, und dann steht Ihrem schöns­ten Moment im Leben nichts mehr ent­ge­gen. Zurück an „Bord“ wird das frisch geba­cke­ne, zukünf­ti­ge Braut­paar mit einem Glas Cham­pa­gner begrüßt und kann die Rück­fahrt in trau­ter Zwei­sam­keit genie­ßen.

 

Der 5-Gän­ge-Burg-Antrag

Sie und Ihre zukünf­ti­ge Frau sind zu einem ver­meint­li­chen Abend­essen bei Freun­den ein­ge­la­den. In Wirk­lich­keit aber ent­füh­ren Sie Ihre Part­ne­rin auf eine ein­sa­me Burg auf wel­cher Sie bereits von der Haus­her­rin erwar­tet und begrüßt wer­den. Sie wer­den in den fan­tas­tisch mit Ker­zen­leuch­tern, Bro­kat­stof­fen, altem Sil­ber, Por­zel­lan und Blu­men­schmuck deko­rier­ten Gewöl­be­kel­ler geführt, wel­cher nur für Sie zwei vor­be­rei­tet ist. Pas­sen­de Musik unter­malt die Atmo­sphä­re und alle Spei­se-Gän­ge wer­den auf Ihre bis­he­ri­gen gemein­sa­men Erleb­nis­se abge­stimmt sein. Hier­bei wer­den z.B. fol­gen­de Fra­gen berück­sich­tigt: Wie oder wo haben Sie sich ken­nen gelernt? Wohin ging der ers­te Urlaub? Sind Sie an einem andern Ort gemein­sam gezo­gen? Wohin ging der zwei­te Urlaub? Haben Sie gemein­sa­me Zukunfts­plä­ne?

Wei­te­re Vor­schlä­ge auf Anfra­ge.

Pol­ter­abend

Ent­ge­gen der all­ge­mei­nen Mei­nung, muss ein orga­ni­sier­ter Pol­ter­abend nicht teu­rer sein, als ein sol­cher, den mal selbst mit viel Auf­wand und Stress orga­ni­siert. Gern unter­brei­ten wir Ihnen ein Pau­schal­an­ge­bot für Bier, sons­ti­ge Geträn­ke, beleg­te Bröt­chen, gefüll­te Wraps oder Würst­chen-Gril­le­rei und benö­tig­te Uten­si­li­en wie z.B. Tische, Bän­ke, The­ken, Schir­me etc.

 

Hoch­zeit

Es soll der schöns­te Tag im Leben wer­den! Wir hel­fen Ihnen bei der Rea­li­sie­rung Ihrer Wün­sche. Am Anfang steht das gegen­sei­ti­ge Ken­nen ler­nen. Im Ver­lauf eines ers­ten Gesprächs mit Ihnen erfas­sen wir Ihre Wunsch­vor­stel­lun­gen der geplan­ten Hoch­zeit. Wel­chen Traum möch­ten Sie ver­wirk­li­chen? Viel­leicht eine Trau­ung im Frei­en oder eine lan­ge Kaf­fee­ta­fel auf der bun­ten Blu­men­wie­se? Sie möch­ten Ihre Hoch­zeit unter ein bestimm­tes Mot­to stel­len? Eine künst­le­ri­sche Ein­la­ge ist gewünscht? Wel­che Grund­vor­aus­set­zun­gen sind gege­ben? Haben Sie bereits eine pas­sen­de Loca­ti­on? Wel­ches Bud­get steht zur Ver­fü­gung? Mit den erhal­te­nen Infor­ma­tio­nen machen wir uns an die Arbeit, und prä­sen­tie­ren Ihnen ein freiblei­ben­des Ange­bot. Ent­spricht dies Ihren Vor­stel­lun­gen? Dann ist der Moment gekom­men, sich für uns als Ihren Event- & Cate­ring-Part­ner zu ent­schei­den. Es kommt zum Ver­trags­ab­schluss, des­sen Details natür­lich jeder­zeit kor­ri­giert wer­den kön­nen. Nun beginnt die Uhr zu ticken und der ersehn­te Tag nähert sich. Ihre Gäs­te tref­fen ein und „Der Vor­hang öff­net sich“ (oder bes­ser: „The show beginns“).

 

Was kos­tet eine Hoch­zeits­fei­er? Hin­sicht­lich der Kos­ten einer Hoch­zeits­fei­er sind nach oben natür­lich kei­ne Gren­zen gesetzt. Als Faust­re­gel für einen ange­mes­se­nen Kos­ten­rah­men soll­ten Sie das Zugrun­de­le­gen, was Sie und Ihr(e) Partnerin(in) in einem guten Restau­rant für ein Abend­essen plus Geträn­ke zu zah­len haben. Wenn Sie dann noch das Enter­tain­ment wie Künst­ler und Band/DJ hin­zu­neh­men, haben Sie einen recht zuver­läs­si­gen Richt­wert. Die Loca­ti­on sowie die Zusatz­wün­sche für Ihre Hoch­zeit wie z.B. Saal­mie­te, Deko­ra­ti­on, Mobi­li­ar-Mie­te etc. haben natür­lich Aus­wir­kung auf das Preis­ge­fü­ge.

Nicht ver­ges­sen!!! Hoch­zeits­tag

 

5, 10, 25 oder gar 50 Jah­re ver­hei­ra­tet? In der heu­ti­gen Zeit soll­ten Sie stolz dar­auf sein, dass Sie als Paar schon so lan­ge zusam­men­ge­hal­ten haben! Also war­um die­sen Tag nicht noch ein­mal so rich­tig fei­ern – viel­leicht sogar wie damals…!

 

Laden Sie z.B. zum „Wed­ding-Ball“ im stil­vol­len Ambi­en­te einer Burg ein. Sie wer­den fest­stel­len, wie vie­le Ihrer Gäs­te tat­säch­lich noch Ihr altes Braut­kleid oder Ihren Hoch­zeits­an­zug haben und natür­lich an die­sem Abend auch anzie­hen sol­len.

Tau­fe

 

Bereits bei der Begrü­ßung eines neu­en Erden­bür­gers, lau­fen die Vor­be­rei­tun­gen für das Fami­li­en­fest auf vol­len Tou­ren. Dann stellt man fest, dass gar nicht genü­gend Tische und Stüh­le oder Geschirr und Besteck im Haus vor­han­den ist. Oder die Haus­her­rin stellt sich die Fra­ge: Wie bekom­me ich für 20–30 Per­so­nen das Essen gleich­zei­tig und heiß auf den Tisch? Und wer küm­mert sich um die Geträn­ke? Zum guten Schluss muss auch noch alles gespült und auf­ge­räumt wer­den…

 

Mit uns genie­ßen Sie auch ein Fami­li­en­fest in den eige­nen Räu­men: Wir kom­men mit Tischen, Stüh­len, Geschirr, Besteck und allem, was benö­tigt wird. Genie­ßen Sie den Gang in die Mes­se mit aller Ruhe! Wenn Sie zurück­kom­men, erwar­tet Sie ein gedeck­ter Tisch und bereits vor­be­rei­te­ter Sekt­emp­fang. Neh­men Sie Platz. Wie abge­spro­chen, wer­den Ihnen nun­mehr alle Spei­se­gän­ge ser­viert und unser all­zeit freund­li­ches Per­so­nal küm­mert sich um den Geträn­ke­aus­schank.

 

Fei­ern Sie in Ruhe wei­ter – um das Auf­räu­men küm­mern wir uns.

Geburts­tags­par­ty

 

Ein spe­zi­el­ler oder auch ein­fach nur ein wei­te­rer Geburts­tag steht vor der Tür. Was machen? Fei­ern oder weg­fah­ren?

 

Wenn Sie sich fürs Fei­ern ent­schie­den haben, dann ste­hen wir Ihnen ger­ne zur Sei­te, um Ihnen bei der Gestal­tung und Orga­ni­sa­ti­on eines beson­de­ren Anlas­ses zu hel­fen.

 

Wie wäre es z.B. mit einer ori­gi­nel­len Fei­er mit Mot­to, z.B. "Ball der Vam­pi­re" in den Gemä­chern oder Gewöl­ben einer ein­sa­men Burg. Unser Deko-Equip­ment gestal­tet Ihnen fast jedes gewünsch­te Mot­to z.B. "Rocky Hor­ror Pic­tu­re Show", "Har­ry Pot­ter", "Blues Bro­thers", "Mexi­co" etc. etc.

Trau­er­fei­er

 

Die Trau­er­fei­er ist sicher­lich eine der intims­ten Fei­ern zu denen man Gäs­te ein­lädt. Heut­zu­ta­ge meist in ein Lokal ganz in der Nähe des Fried­ho­fes. War­um?

 

Zu Hau­se in den eige­nen Wän­den fühlt man sich doch weit aus gebor­ge­ner und siche­rer im trau­ten Fami­li­en­kreis. Hier kann man dem Ver­stor­be­nen in Gedan­ken noch sehr nahe kom­men. Lei­der schei­tern die­se Wün­sche meist an der Orga­ni­sa­ti­on. Aus die­sem Grun­de haben wir als Cate­rer die­ses The­ma auf­ge­grif­fen, um Ihnen in schwe­ren Minu­ten hilf­reich zur Sei­te ste­hen zu kön­nen.